Zieht Studio Bern nach Zürich?

Nick Lüthi's picture

Zieht Studio Bern nach Zürich?

Von Nick Lüthi, Medienwoche - 08.09.2018

Der SRG-Verwaltungsrat wird über die Verlegung entscheiden. Generaldirektor Gilles Marchand pokert hoch. Die Studiofrage kann zum Schicksalsentscheid werden.

Beim Entscheid der SRG, namhafte Radioredaktionen von Bern nach Zürich zu verlegen, gibt es kein Zurück mehr. Hält Generaldirektor Gilles Marchand daran fest, so gibt er ein deutliches Signal an die Politik, die sich vereint gegen den Studioumzug stellt: Wir lassen uns die Unternehmensstrategie nicht von den Parteien diktieren. Doch die demonstrative Politikferne könnte sich schneller zum Bumerang entwickeln, als der SRG lieb ist.

Lesen Sie in der „Medienwoche“ den Beitrag von Nick Lüthi.

Ähnliche Artikel

Von Nick Lüthi, Medienwoche - 17.06.2020
SRF Archiv

Newsletter kostenlos abonnieren

«Belarus - ein Modell unserer Zukunft»

Reinhard Meier: Die belarussische Nobelpreisträgerin Swetlana Aleksijewitsch hat die russischen «Brüder» um Solidarität mit ihrem Volk gebeten. Die russische Schriftstellerin Ljudmila Ulitzkaja antwortete, Belarus sei ein «Modell unserer nahen Zukunft». Mehr…