«Play Suisse»: Eine Video-Boutique sucht das grosse Publikum

Nick Lüthi's picture

«Play Suisse»: Eine Video-Boutique sucht das grosse Publikum

Von Nick Lüthi, Medienwoche - 05.11.2020

Am Samstag macht die SRG ihre neue Video-Plattform dem Publikum zugänglich. Zum Start ist das Angebot auf «Play Suisse» überschaubar.

Grund dafür ist die aufwändige Untertitelung. Doch auch mit einer grösseren Auswahl wird es nicht einfach sein, die Nutzungsgewohnheiten zu ändern.

Vor nicht allzu langer Zeit, als Streaming noch ein Fremdwort war, konnte man sich Filme auf Kassette und später auf DVD in Videotheken ausleihen. Neben grossflächigen Geschäftslokalen mit dem Charme einer Supermarktfiliale gab es immer auch die kleinen Boutiquen. Dort war die Auswahl kleiner, dafür die Beratung besser.

Lesen Sie den ganzen Beitrag in der Medienwoche

SRF Archiv

Newsletter kostenlos abonnieren