Die Tücken der automatisierten Werbung

Nick Lüthi's picture

Die Tücken der automatisierten Werbung

Von Nick Lüthi, 16.12.2016

Wer Werbung über Google Adsense schaltet, muss damit rechnen, dass seine Anzeigen auch auf Webseiten eingeblendet werden, die man als Werbetreibender nicht bewusst ausgewählt hat.

So mussten in letzter Zeit zahlreiche Firmen feststellen, dass ihre Anzeigen auch auf Breitbart News erscheinen. Nun gibt es Aufrufe zu einem Werbeboykott gegen das als rechtsextrem eingestufte US-Nachrichtenportal. Link Schwerpunkt: http://medienmonitor.ch/thema/schwerpunkt/
 

Kommentare

Die Redaktion von Journal21 behält sich vor, Kommentare gekürzt oder nicht zu publizieren. Dies gilt vor allem für unsachliche und themenfremde Beiträge sowie für Kommentare, die ehrverletzend oder rassistisch sind oder anderweitig geltendes Recht verletzen. Über Entscheide der Redaktion führen wir keine Korrespondenz.

Ein Hund spiegelt die Familie. Wer sah jemals einen munteren Hund in einer verdriesslichen Familie oder einen traurigen in einer glücklichen? Mürrische Leute haben mürrische Hunde, gefährliche Leute gefährliche.

Sir Arthur Conan Doyle, britischer Schriftsteller („Sherlock Holmes“), geboren heute vor 158 Jahren

Newsletter kostenlos abonnieren