Den Journalismus neu erfinden?

Nick Lüthi's picture

Den Journalismus neu erfinden?

Von Nick Lüthi, 01.12.2016

Sind Fake-News das grösste Problem für den Journalismus oder sind es die eigenen Defizite, über die man viel zu lange hinweg geschaut hat?

Der Wahlsieg von Donald Trump befeuert eine globale Debatte über
Aufgabe und Rolle des Journalismus in der Gesellschaft. Nach der
anfänglichen Selbstgeisselung folgen nun allmählich die konstruktiven
Beiträge.

Lesen Sie den ganzen Schwerpunkt im Medien-Monitor.

Kommentare

Ein glücklicher Mann hat ein amerikanisches Gehalt, ein englisches Landhaus, eine japanische Frau und einen chinesischen Koch. Ein unglücklicher Mann hat eine amerikanische Frau, einen englischen Koch, ein japanisches Landhaus und ein chinesisches Gehalt.

Jerry Lewis, amerikanischer Komiker, gestorben gestern im Alter von 91 Jahren

Newsletter kostenlos abonnieren