Mehr (Selbst)kontrolle dank Relotius

Medienwoche's picture

Mehr (Selbst)kontrolle dank Relotius

Von Medienwoche, Vera Katzenberger - 05.05.2020

Die Auswirkungen des Fälschungsskandals auf den deutschen Journalismus

Vor einem Jahr hat «Der Spiegel» seinen Abschlussbericht über die Fälschungen seines frühere Reporters Claas Relotius vorgelegt. Zahlreiche Redaktionen haben seitdem Qualitäts- und Transparenz-Initiativen auf den Weg gebracht. Und auch die Fehlerkultur wurde gestärkt.

Lesen Sie den ganzen Artikel von Vera Katzenberger in der Medienwoche

Ähnliche Artikel

SRF Archiv

Newsletter kostenlos abonnieren