Maya Hostettler

Maya Hostettler wurde in der Schweiz geboren, bereiste schon früh Afrika und Kleinasien als freie Journalistin. Nach ihren Reisen promovierte sie an der Uni Zürich (Anglistik). Nach weiteren Studienjahren in Yale (CT) und Harvard (MA) wurde sie als Regents’ Professorin an die University of California berufen. Sie unterrichtete da Amerikanische Literatur, Film und Kulturtheorie. Ausserdem schrieb sie Drehbücher für Amerikanische TV-Shows. 2012 kehrte sie in die Schweiz zurück. Sie betreibt eine kleine Literatur-Website (www.federbar.ch) und schreibt für verschiedene Medien.