Tod von David Bowie

Journal21's picture

Tod von David Bowie

Von Journal21, 11.01.2016

Der englische Musiker, Sänger, Produzent und Maler gehört mit über 140 Millionen verkauften Tonträgern zu den einflussreichsten Musikern.

Sein Vermögen wird auf über 900 Millionen Franken geschätzt. Verheiratet war er in zweiter Ehe mit dem somalischen Model Iman Abdulmajid (das Bild zeigt die beiden im Jahr 2002). Bowie starb an Leberkrebs nach Tage nach seinem 69 Geburtstag. Kurz davor hatte er noch das Album Blackstar veröffentlicht. Seine Krankheit hatte er der Öffentlichkeit 18 Monate lang verschwiegen. (Foto: Keystone/AP/Suzanne Plunkett)

Kommentare

Die Redaktion von Journal21.ch prüft alle Kommentare vor der Veröffentlichung. Ehrverletzende, rassistische oder anderweitig gegen geltendes Recht verstossende Äusserungen zu verbreiten, ist uns verboten. Da wir presserechtlich auch für Weblinks verantwortlich sind, löschen wir diese im Zweifelsfall. Unpubliziert bleiben ausserdem sämtliche Kommentare, die sich nicht konkret auf den Inhalt des entsprechenden Artikels oder eines bereits aufgeschalteten Leserkommentars beziehen. Im Interesse einer für die Leserschaft attraktiven, sachlichen und zivilisierten Diskussion lassen wir aggressive oder repetitive Statements nicht zu. Über Entscheide der Redaktion führen wir keine Korrespondenz.

SRF Archiv

Newsletter kostenlos abonnieren