Myanmar - Bild des Tages

Drei Finger gegen Gewalt. In Yangon/Rangun, der grössten burmesischen Stadt, demonstrieren Tausende maskierte Junge mit dem Drei-Finger-Zeichen gegen die weiter wütende Militärjunta. Auch am Ostersonntag schossen die Sicherheitskräfte wahllos in die Menge. Seit dem Militärputsch Anfang Februar sind fast 600 Menschen, unter ihnen 46 Kinder, ums Leben gekommen. (Foto: Keystone/AP)