Philippinen - Bild des Tages

Während die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf den Wirbelsturm „Florence“ gerichtet ist, der die US-Ostküste heimsucht, wütet auf den Philippinen der Taifun „Mangkhut“. Der schwerste Sturm der letzten fünf Jahre traf in der Stadt Baggao im Nordosten der Philippinen mit Windspitzen über 300 km/h auf Land. „Mangkhut“ wird den Archipel in Richtung Hongkong verlassen, wo an der Küste ein Sturm mit sechs Meter hohen Wellen zu erwarten ist. (Keystone/EPA, Francis R. Malasig)
Während die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf den Wirbelsturm „Florence“ gerichtet ist, der die US-Ostküste heimsucht, wütet auf den Philippinen der Taifun „Mangkhut“. Der schwerste Sturm der letzten fünf Jahre traf in der Stadt Baggao im Nordosten der Philippinen mit Windspitzen über 300 km/h auf Land. „Mangkhut“ wird den Archipel in Richtung Hongkong verlassen, wo an der Küste ein Sturm mit sechs Meter hohen Wellen zu erwarten ist. (Keystone/EPA, Francis R. Malasig)