"El Z-40"

Journal21's picture

"El Z-40"

Von Journal21, 16.07.2013

Miguel Angel Treviño Morales, Chef des berüchtigtsten und brutalsten mexikanischen Drogenkartells "Los Zetas", ist verhaftet worden. Treviño Morales, einer der meistgesuchten Männer in Mexiko und den USA, ist am Montag nahe der nordostmexikanischen Stadt Nuevo Laredo festgenommen worden.

Der 40-Jährige war auf einer schmutzigen Landstrasse mit einem Pickup unterwegs, in dem die Polizei zwei Millionen Dollar fand. Die Bilder, die vom mexikanischen Innenministerium veröffentlicht wurden, zeigen Treviño Morales, der in Mexiko "El Z-40" genannt wird, nach seiner Festnahme. (Foto: Keystone/AP/mexikanisches Innenministerium)

SRF Archiv

Newsletter kostenlos abonnieren