Das ist Kim Phuc ...

Journal21's picture

Das ist Kim Phuc ...

Von Journal21, 24.10.2015

... eine Vietnamesin aus Trảng Bàng. Ihr Foto ging um die Welt. Doch nicht dieses.

Das Bild zeigt sie in einem Hotel in Miami am 25. September 2015. 43 Jahre zuvor war die damals 9-Jährige Opfer eines südvietnamesischen Napalm-Angriffs.

Das Foto mit der weinenden Kim (in der Bildmitte) gehört zu den weltberühmtesten Kriegsfotos. Aufgenommen wurde das Dokument am 8. Juni 1972. Zu sehen sind auch ihre Brüder und Cousins, im Hintergrund südvietnamesische Soldaten. 

Das Bild hat die weltweiten Anti-Vietnamkrieg-Demonstrationen weiter angeheizt und damit wesentlich zum Ende des Vietnam-Kriegs beigetragen. Die nordvietnamesische Regierung setzte das Foto sofort als Propaganda-Werkzeug ein.

Das vom vietnamesisch-amerikanischen Fotografen Nick Út geschossene Foto erhielt später einen Pulitzer-Preis. Nick Út ist es auch, der jetzt Kim Phoc in Miami besuchte und die neuesten Bilder von ihr aufnehmen konnte.

Laut offiziellen Angaben hatte damals ein südvietnamesisches Kampfflugzeug bei Trảng Bàng im Süden Vietnams aus Versehen einen Napalm-Angriff auf die eigenen Truppen und die eigene Bevölkerung geführt. Andere Quellen sprachen von einem amerikanischen Napalm-Angriff, der nachher den Südvietnamesen in die Schuhe geschoben wurde. Nachgewiesen werden konnte dies nicht. Trảng Bàng liegt 25 Kilometer nordwestlich von Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon).

Kim riss ihre brennenden Kleider vom Leib und rannte nackt und schreiend auf der Route 1 davon. Bei dem Angriff starben zwei ihrer Cousins. Gut acht Monate nach dieser Szene, am 27. Januar 1973, schlossen Nordvietnam und die USA den Vertrag von Paris und beendeten damit faktisch den Vietnamkrieg.

Im "Miami Dermatology and Laser Institute" unterzieht sich Kim Phuc jetzt  einer Serie von Laser-Operationen. Bei dem Napalm-Angriff erlitt sie schwere Verbrennungen am Rücken und am linken Arm. Sie leidet nach wie vor unter heftigen Schmerzen. Operiert wird sie von Dr. Jill Waibel. Kim lebt in Kanada. 

Dr. Waibel operiert Kim. Das Foto wurde von Nick Ut aufgenommen, der auch das Bild vor 43 Jahren schoss.
Dr. Waibel operiert Kim. Das Foto wurde von Nick Ut aufgenommen, der auch das Bild vor 43 Jahren schoss.

Kommentare

Die Redaktion von Journal21.ch prüft alle Kommentare vor der Veröffentlichung. Ehrverletzende, rassistische oder anderweitig gegen geltendes Recht verstossende Äusserungen zu verbreiten, ist uns verboten. Da wir presserechtlich auch für Weblinks verantwortlich sind, löschen wir diese im Zweifelsfall. Unpubliziert bleiben ausserdem sämtliche Kommentare, die sich nicht konkret auf den Inhalt des entsprechenden Artikels oder eines bereits aufgeschalteten Leserkommentars beziehen. Im Interesse einer für die Leserschaft attraktiven, sachlichen und zivilisierten Diskussion lassen wir aggressive oder repetitive Statements nicht zu. Über Entscheide der Redaktion führen wir keine Korrespondenz.

SRF Archiv

Newsletter kostenlos abonnieren